laden@seit1887.de      Ladentelefon (089) 265726      OFFEN- Ladenöffnung: Mo - Fr 10.00-18.00Uhr (Sa. bis 10.00 -14.00 Uhr)
Shop  »  Kräuter
Frauenmantelkraut

Frauenmantelkraut

Alchemillae herba oder Frauenmantel eine wunderbare Heilpflanze der Frauenheilkunde. Frauenmantel verdankt seinen Namen den Blättern, welche wie ein wehender Mantel einer Frau wirken. Schützend und bewahrend. Frauenmantel eine alte Heilpflanze der Frauenkunde mit Tradition, welche oft bei Liebestränken und anderem eingesetzt wurde. Bei Kinderwunsch, sollte man als Frau barfuß über eine taufrische Wiese mit Frauenmantel gehen. Und die alten Druiden der Kelten und Alchemisten des Mittelalters verwendeten die feinen kleinen Tropfen des Morgentaus im Frauenmantelblatt für rituelle Reinigungen. Daher stammte auch der Name himmlischer Tau. Wer kennt nicht die harmonisierende und ausgleichende Wirkung des Frauenmantels? Frauenmantel, welche eine alte Heilkräuterpflanze seit Jahrhunderten ist, wurde als Tee und für Bäder und Auflagen verwendet. Frauenmantel mit seiner schützenden Eigenschaft, gehört zur Familie der Rosengewächse. Frauenmantel lässt sich wunderbar mit Schafgarbe, Anserine, Melisse, Brennessel und Himbeerblättern kombinieren. Für ein Sitzbad eine Hand Frauenmantel mit 1 Liter kochendem Wasser zugedeckt ziehen und abkühlen lassen - bis eine angenehme Wärme ist-abegsiebt in eine kleine mit warmem Wasser gefüllte Sitzbadewanne geben und 15 Minuten zugedeckt ruhen und den Dampf einwirken lassen. Genießen Sie die Tradition und Erfahrung der alten Heilpflanze der Frauenkunde mit dem köstlichen Geschmack des Frauenmantel Tees. Frauenmantel wurde früher von Hebammen als Bettstroh verwendet. So verwendete man früher verschiedene Frauenkräuter wie Anserine, Melisse, Rose, Schafgarbe, Johanniskraut, Sonnenblume, Labkraut und auch Farne für ein Bettstroh kissen verwendet. Heute wird Frauenmantel oft als Tee oder Tinktur eingenommen 1-2 Teel.auf ¼ Liter kochendes Wasser 8-10 Minuten ziehen lassen und absieben. Als Tinktur gerne 50 g Frauenmantel mit 750 ml Alkohol 38-40 Prozent ansetzen und 4 Wochen ziehen lassen. Immer wieder etwas schütteln. Man sollte die Kräuter sammeln bevor sie blühen.
ab 1,95 EUR
Gramm20 Gramm (97,50 EUR/kg)
inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr. 316
Lieferstatus:   sofort lieferbar
20 Gramm20 Gramm (97,50 EUR/kg)1,95 EUR
50 Gramm50 Gramm (69,00 EUR/kg)3,45 EUR
100 Gramm100 Gramm (59,50 EUR/kg)5,95 EUR
Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass die nachfolgenden Nutzerbewertungen allein die Meinung der Verwender unserer Produkte wiedergeben. Die Bewertungen kommen ohne unsere Einflussnahme zustande, wir geben sie lediglich unmittelbar und ungefiltert wieder, ohne sie uns zu eigen zu machen. Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister seit 2022 für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen.

Kunden kauften auch:

Löwenzahnkraut
ab 1,75 EUR *
20 Gramm (87,50 EUR/kg)
Rotkleeblüten
ab 1,95 EUR *
20 Gramm (97,50 EUR/kg)
Dost/Wohlgemut
ab 1,50 EUR *
20 Gramm (75,00 EUR/kg)
Passionsblumenkraut
ab 1,95 EUR *
20 Gramm (97,50 EUR/kg)
Schafgarbenblüte
ab 1,60 EUR *
20 Gramm (80,00 EUR/kg)
Dornröschen erwacht
4,45 EUR *
7 Gramm (635,71 EUR/kg)
Eisenkraut deutsch
ab 1,75 EUR *
20 Gramm (87,50 EUR/kg)
Salbeiblätter fein/geschnitten
ab 1,75 EUR *
20 Gramm (87,50 EUR/kg)
Eberraute
ab 1,95 EUR *
20 Gramm (97,50 EUR/kg)
Mistelkraut
ab 1,20 EUR *
20 Gramm (60,00 EUR/kg)